Montag, 28. November 2011

Adventskalender 2011

Ich hoffe, ihr hattet alle einen wunderbaren 1. Advent! Wir haben mittlerweile alles dekoriert, Leucht-Sterne hängen am Fenster und gestern abend habe ich es nun auch geschafft, endlich den Adventskalender fertigzustellen. Wen es interessiert, hier ist der Kalender vom letzten Jahr und da ich noch soviele kleine Tütchen von Avie-Art übrig hatte, ist dieser ganz in Anlehnung daran entstanden:


Die Zahlenkreise habe ich vom Printout für das DecemberDaily von DaniPeuss, das Papier ist von lilybeedesign "Jingle". Das passte ganz wunderbar, genauso wie unsere vielen Schleichtiere als Dekoration wie z.B. dieser tolle Hirsch:


Zwischendurch finden sich noch schnell genähte weiße Stoffherzen  in verschiedenen Größen. Jetzt heißt es noch Warten bis Donnerstag! Ich wünsche Euch allen eine besinnliche und vor allem stressfreie Adventszeit!

PS: Fragenbeantwortung -> das Gestell ist der YRSNÖ Dekohalter aus dem Elch-Kaufhaus mit ca. 1 Meter Höhe! Genial: man kann den je nach Jahreszeit anders dekorieren.

Sonntag, 20. November 2011

Stampin' Up! Workshop Weihnachten

Am Freitag war es wieder soweit, unsere Scrap-Gruppe hat sich wieder für ein Wochenende zum Schnattern, Schlemmen und Scrappen getroffen! Am Samstag fand dann ein Workshop von Stampin' Up! statt (bei der lieben Anja aus Berlin, die extra zu uns gekommen ist) und wer da noch keine Ideen hatte für die diesjährige Weihnachtskarten- oder Mitbringsel-Produktion, bekam auf jeden Fall einige Anregungen. Aber seht mal selbst:



Mir hatte es besonders diese kleine verschneite Winter-Landschaft angetan und mit der tollen Blau-Kombination oder in dieser Schüttelkarte kam sie besonders gut zur Geltung. Dazu eine Teelichter-Karte und eine kleine Geschenk-Box.




Und natürlich das kleine süße Rentier mit der roten Glitzer-Nase!! Ihr seht hier z.B. einen kleinen Adventskalender mit Streichholzschachteln, aus einer Tüte mit Blockboden ein kleines Mitbringsel-Täschchen und eine Kuller-Karte (oder wie auch immer d.h., das kleine Rentier kullert jedenfalls über die Karte)

Ich wünsche Euch allen einen schönen Sonntag!

Dienstag, 1. November 2011

Resteverarbeitung

meine Blogleser kennen das Papier sicherlich noch (z.B. SAZ-Karte) und nun wollte ich endlich alle Reste davon verarbeiten. Also einen kleinen Pappaufsteller fürs Büro und für Papa wieder aufgebrezelt:

 Vorher war der mit Blümchen (keine Ahnung, was mich da vor 2 Jahren beeinflusst hat). Also Box mit Washitape aufgepeppt, den tollen Sternenstanzer von Martha Stewart aus der Kiste geholt und ein aktuelles Foto ausgedruckt. In der Box ist ein kleines Mini, das wird jetzt verdeckt durch das passende Papier und Tape. Fertig fürs Büro! Und Mann ist beeindruckt.

Manchmal bearbeite ich auch Bilder am PC, damit ich nicht immer überlegen muß, wie die einzelnen Schritte der Bearbeitung sind (nach dem CleanColorWorkshop von Erin Cobb), hier ein kleines Mini ebenfalls mit den Resten:



Alle anderen Seiten sind ähnlich aufgebaut. Und hier noch eine Gutscheinkarte:


Und jetzt bin ich hoffentlich bereit für die Farben des Herbstes und die beginnende Weihnachtskartenproduktion!