Samstag, 16. Juli 2011

Genähtes zum Mitnehmen

Gestern hatten wir wieder einen wunderbaren Mädels-Crop-Abend und für mich war es dann an der Zeit, nicht ohne etwas schon lang versprochenes zu erscheinen. Ihr erinnert Euch an die erste U-Heft Hülle, die ich vor geraumer Zeit genäht habe?!? Ja, genau das war der Wunsch von Lücki und ich habs nun geschafft:




Wieder mit extra Tasche für den Impfpasse/Kassenkarte und mit Klettverschluß, damit auch alles schön beisammen bleibt. Am meisten freue ich mich über meine Häkelblümchen (DAS ich das nun endlich kann, und damit unendlich Nachschub selbst produzieren kann, je nach Lust/Laune/Farbe).

Mit meinem Sneak müßt ihr Euch allerding gedulden, vor lauter Erzählen/Staunen/Lachen bin ich überhaupt kein Stück weiter gekommen (*schäm*) und ich habe das Gefühl, das das ganze doch etwas mehr Zeit erfordert, als ich tatsächlich grad zur Verfügung habe. Egal -> Ich wünsche Euch erstmal ein tolles Wochenende!

Liebe Grüße

Kommentare:

  1. Gestern war wieder SUPER!

    Und ich bin so begeistert, die Hefthülle ist wunderschön geworden!
    Ich werde berichten wie sie angekommen ist. Aber keine Sorge, meine Schwester wird sich riesig freuen!!!
    Lg

    "Joanna, du ..."

    AntwortenLöschen
  2. Die durfte ich auch in echt sehen. Einfach umwerfend, wie du diese kleine Hülle gezaubert hast. Was du alles drauf hast....

    lg
    Bea

    AntwortenLöschen
  3. wunderschön!! der blaue stoff ist toll und die vorderseite mit den bommeln, den häkelblümchen und den ric racs sieht zum anbeißen aus :-) glg claudia

    AntwortenLöschen